Zuckeralkohole

Zuckeralkohole - Zuckeralkohole

Zuckeralkohole, oder auch mehrwertige Alkohole genannt, enthalten keinen Alkohol, wie der Name evtl. vermuten lassen könnte. Zumindest nicht den Alkohol, den wir gerne mal in Form von Wein oder Bier trinken. Das Wort Alkohole stammt hier aus der Chemie und sagt aus, das an dem Stoff ein Alkoholmolekül gebunden ist.

Sie gehören zu den Kohlenhydraten, sind aber kein Zucker und werden aus Früchten, Mais, Kartoffeln und anderen Lebensmitteln hergestellt. Zudem liefern sie sehr wenige Kalorien mit rund 2,4 kcal pro 100 Gramm, teilweise sind sie sogar kalorienlos.

Da sie kalorienarm sind und 1:1 mit der Menge an Zucker ersetzt werden können, sind sie in zuckerreduzierten, zuckerarmen und zuckerfreien Produkten enthalten. Dadurch schmecken diese ähnlich süß, liefern aber weniger bis keine Energie.

In der Tabelle könnt ihr die aktuell zugelassenen Zuckeralkohole sehen:

ZuckeralkoholE-Nummer
SorbitE 420
MannitE 421
IsomaltE 953
PolyglyitolsirupE 964
MaltitE 965
LactitE 966
XylitE 967
ErythritE 968

Zuckeralkohole haben einen großen Vorteil gegenüber Zucker: Sie lassen den Blutzuckerspiegel nicht ansteigen und benötigen dadurch auch kein Insulin. Somit hat die Bauchspeicheldrüse keine Arbeit, auch wenn wir etwas süßes Naschen. Außerdem fördern sie keinen Karies und werden deswegen oft in Zahnpflegeprodukten genutzt.

Quellen:

Bundeszentrum für Ernährung: Süßungsmittel. Verfügbar unter: https://www.bzfe.de/lebensmittel/lebensmittelkunde/suessungsmittel/. Besucht am: 31.03.22, 2022.

European Food Safety Authority: Süßungsmittel. Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit. Verfügbar unter: https://www.efsa.europa.eu/de/topics/topic/sweeteners. Besucht am: 31.03.22, 2022.

Lebensmittelklarheit: Was sind mehrwertige Alkohole? Verfügbar unter: https://www.lebensmittelklarheit.de/fragen-antworten/was-sind-mehrwertige-alkohole. Besucht am: 31.03.22, 2018.

Verbraucherzentrale.de: Kokosblüten-, Birkenzucker, Stevia & Co. kein sinnvoller Zuckerersatz | Verbraucherzentrale.de. Verfügbar unter: https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/lebensmittel/schlankheitsmittel-und-diaeten/kokosblueten-birkenzucker-stevia-co-kein-sinnvoller-zuckerersatz-13370. Besucht am: 31.03.22, 2021.


Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
Loading ...